Die Polizei hat der Gewaltenteilung zu unterstehen.

Die Polizei hat der Gewaltenteilung zu unterstehen. Weder ist sie das Gesetz noch darf sie sich auch nur ansatzweise darüber hinwegsetzen. Immer wieder trat sie nun über diese Schwelle, vor allem in den letzten Jahren vermehrt. Wird sie nicht zurechtgewiesen, kann das böse enden.